Kokosmatten beim Hersteller kaufen | Picobello Fußmatten

picobello KOKOS Kokosmatten

Wir helfen gerne! Sie möchten Ihre Eingangssituation einmal mit einem Experten besprechen? Gerne beraten wir Sie unter 0049 27 45.931 83 60. Oder kontaktieren Sie uns gleich hier:


Kokos-Fußmatten in deutscher Markenqualität

Kokosmatten nach Maß und als Rollenware kurz erklärt:

Die maßgefertigte Kokosmatte ist die zeitlose Klassiker-Türmatte. Vor allem vor Eingangstüren von Privathäusern wird die maßgefertigte Kokosmatte oft verwendet. Sie eignet sich aber auch für andere größere Eingangsbereiche mit hohem Laufverkehr.

In welchen Maßen gibt es die Kokosmatten als Rollenware

Die Kokos-Eingangsmatte können Sie nach Maß gefertigt oder als Rollenware bekommen. Unsere Kokosmatten-Rollenware ist 2 m breit und 20 m lang. Folglich werden maßgefertigte Kokosmatten auch zweigeteilt geliefert, wenn diese Abmessung der Rollenware überschritten wird. Maßgefertigte Kokosmatten werden nach Quadratmeter berechnet. Rollenwaren haben bei uns einen Festpreis. Kokosmatten-Meterwaren werden aufgrund der Größe immer per Spedition versendet.

Die Einsatzbereiche der Kokosmatte

Die maßgefertigte Kokosmatte ist die zeitlose Klassiker-Türmatte. Vor allem vor Eingangstüren von Privathäuser wird die maßgefertigte Kokosmatte oft verwendet. Sie eignet sich aber auch für andere größere Eingangsbereiche mit höheren Laufverkehren.

Die Kokosmatte aus unserer eigenen Herstellung eignet sich vor allem für den Einsatz in Wohnräumen oder überdachten Außenbereichen. Sie ist nicht für den Außenbereich ohne Dach geeignet. Die Kokosfasern können durch dauerhafte Witterungseinflüsse wie Regen und UV-Strahlen Schäden nehmen.

Innenbereiche oder überdachte Eingangsbereiche sind die idealen Einsatzbereiche für Fußmatten aus Kokos. Die Kokosmatte ist ein Naturprodukt und die einzelnen Fasern der Matte werden aus der Umhüllung der Kokosnuss gewonnen. Diese Kokosfasern sind von Natur aus strapazierfähig und antistatisch. Außerdem können die Kokosfasern sehr gut Nässe aufnehmen. Die Nässe gibt die maßgefertigte Kokosmatte dann bei geringerer Luftfeuchtigkeit wieder ab.

Der PVC-Rücken der Kokosmatte

Damit Ihre Kokosmatte nicht auf dem Bodenbelag verrutscht, hat Sie einen PVC-Rücken. Der PVC-Rücken dient außerdem als Trägermaterial für die Kokosfasern auf der Oberseite. Die Kokosfasern sind auf dem Trägermaterial dicht nebeneinander verarbeitet. Das gibt der Kokos-Fußmatte Ihr unverwechselbares Erscheinungsbild. Die Matte ist aber trotzdem elastisch und passt sich schnell von der Rollenform, in der sie geliefert und gelagert wird, auf Ihren Bodenbelag an.

Pflege und übliche Reklamationsgründe:

Es ist ein normales Phänomen, dass die Kokosmatte nach dem ersten Verlegen besonders viele Fasern verliert. Das liegt daran, dass es ein Naturprodukt ist. Dieser Umstand legt sich nach einiger Zeit und ist somit kein Reklamationsgrund, weil es eine natürliche Eigenschaft des Produktes ist. Es können auch Garnverdickungen auf Ihrer Matte vorhanden sein, was auch nicht als Reklamationsgrund gilt, da es eine natürliche Eigenschaft der Kokos-Eingangsmatte ist.

Die Kokosmatte ist nicht für das Waschen in einer Waschmaschine geeignet. Sie können Schmutz aus der Matte herausklopfen. Nur selten sollten Sie die Kokosmatte mit Wasser und etwas Seifenlauge waschen und dann zum Trocken aufhängen, bevor Sie die Matte wieder verlegen.

 

 


 

Nach oben